top of page
  • Kevin Drewes

Comedian Bülent Ceylan meldet sich mit "Ich liebe Menschen" musikalisch zurück


Er steht für ein multikulturelles Deutschland. Für Comedy mit Haltung. Und für die Liebe zum Metal, die er nicht nur mit seinem langen Haar inklusive Headbanging-Moves verkörpert. Bülent Ceylan ist Comedian. Vermittler von Menschen, Kulturen und Religionen. Vollblutmusiker. Und er liebt Menschen. Denn auch wenn er weiß, dass sie es kaum verdienen, ist auch er einer von ihnen.

Eben diese starke Botschaft ruft der Sänger mit der ersten Singleauskopplung seines anstehenden Albums in die Welt hinaus und setzt damit ein deutliches Statement: "Ich liebe Menschen".


Es sind die vermeintlich gegensätzlichen Elemente, die "Ich liebe Menschen" zu jenem mitreißendem Song machen, der er ist. Harte Metal-Töne treffen auf Lyrics mit Tiefgang.


Energiegeladene Melodien auf eine empowernde Botschaft. Und Zeilen mit Augenzwinkern auf ernstzunehmende Reminder. Denn genauso gegensätzlich wie die Puzzleteile, aus denen der Track

ein großes Ganzes entstehen lässt, sind auch wir Menschen.


Sie sind im Grunde noch wie Affen,

und auf dem Weg sich abzuschaffen.

Vielleicht wär die Welt ne bessere ohne,

doch ich hoff, dass sie sich verschonen.


„Natürlich sind Menschen nicht unbedingt gut. Wir machen sehr viele Fehler, tun viele schlechte Dinge, aber es gibt auch Gutes, das uns auszeichnet: bedingungslose Liebe zum Beispiel. Wir

Menschen können lachen, lieben, weinen“ blickt Bülent Ceylan auf die gefühlvolle Message der ersten Singleauskopplung seines gleichnamigen Metal-Albums, die in Zusammenarbeit mit Henning

Verlage, Christian Neander und Martin Fliegenschmidt entstanden ist. Und genauso wie der Mannheimer alle Menschen liebt, will er mit dem Track auch alle Menschen gleichermaßen

erreichen. „Wir wollen nicht nur das Comedy-Publikum erreichen, sondern wirklich alle Menschen und Musiker“, ordnet der 47-Jährige seine Musik, die er als positiven Metal beschreibt, ein.


"Ich liebe Menschen" ist ein Song, der mit lauten Metal-Tönen beginnt und mit einer respektvollen Botschaft endet. Ein Track, der schmunzeln lässt und ebenso zum Nachdenken anregt. Und ein

Lied, das mit harten Sounds nach vorne geht, um schließlich umso besinnlicher zu werden. Ganz ohne Klamauk. Sondern vielmehr mit einer Message, die uns alle etwas angeht:


Ich liebe Menschen,

gibt es auch meistens gute Gründe,

dass man sie eher scheisse findet.

Doch die Wahrheit ist …

Ich liebe Menschen!


Die neue Single „ICH LIEBE MENSCHEN“ von BÜLENT CEYLAN sowie das dazugehörige Video sind heute (06.10.) erschienen. Hier geht's direkt zum offiziellen Musikvideo.


bottom of page