Anzeige

Exklusiv

Roncalli’s 1. Bremer Weihnachtscircus mit Lili Paul-Roncalli: Sensationell und bezaubernd!

Ausführliche Review

Exklusiv
© Kevin Drewes / Medien-Puls

Ganz große Unterhaltung in der Hansestadt Bremen! Nachdem das letzte Programm „All for Art und All for Art“ kürzlich auf der Bürgerweide sein diesjähriges Tourfinale feierte, folgte wenige Tage später, am 16.12.23, eine ganz große Premiere: Roncalli präsentiert seinen 1. Bremer Weihnachtscircus – mit Lili-Paul Roncalli als Special Act! www.medien-puls.com besuchte einen Tag vor Heiligabend die sensationelle neue Show, die Groß und Klein zum Staunen brachte.

Roncalli Weihnachtscircus

 

Schon die festliche Dekoration am Eingang und im Vorzelt, in dem ein großes Kinderkarussel das Herzstück bildet, stimmt auf Weihnachten ein – im Showzelt stechen zwei große Nussknacker am Manegeneingang der Künstler sofort hervor. Dann beginnt die rund zweieinhalbstündige Show (inkl. Pause), die die Zuschauer aus dem Staunen nicht mehr herauskommen lässt…

Atemberaubende Akrobatik in der Luft

Für den 1. Bremer Weihnachtscircus fuhr Roncalli ganz groß auf, eine sensationelle Akrobatik jagte bei unserem Besuch die Nächste. So begibt sich Eliza Kchachatryan in schwindelerregender Höhe auf ein Drahtseil und legt dort sogar einen Spagat hin, während sich Roncalli-Debütant Kyle Fowle schaukelnd durch die Lüfte schwingt – und dabei sensationelle Akrobatik hinlegt. Er wirbelt sich selbst durch die Luft… in rasantem Tempo! Ganz große Spannung bietet auch das weltweit agierende Duo Intension – Ruslan Smentsov wirft seine eine Partnerin Maiia Boldyreva, durch die Luft, sie überschlägt sich dabei immer wieder und wird sicher von Ruslan aufgefangen – hier fieberten die Zuschauer besonders mit, die ängstlicheren im Publikum konnten kaum hinsehen – ganz, ganz große Kunst at it’s Best!

Lili-Paul Roncalli mit Weltklasse-Kontorsion

Für Begeisterung sorgt auch der Special Act des Weihnachtscircus: Ronalli-Erbin, Multitalent und „Let’s Dance Siegerin“ Lili-Paul ist mal wieder dabei und legt auf dem Billardtisch eine sensationalle Kontorsion hin, wie sich verbiegt und verdreht ist absolute Weltklasse – diese Akrobatik ist dabei überragend stark in Szene gesetzt – allgemein schaffen es die Verantwortlichen, sämtliche Einlagen sehr schön in Szene zu setzen, alles ist mit Weihnachts-Songs untermalt. Ein großer Mehrwert ist dabei auch das wie immer erstklassige Roncalli Royal Orchestra.

Weißclown Gensi und Duo Agaboom unterhalten ebenfalls

Neben all der spektakulären Akrobatik ist natürlich auch Komik ein ganz wichtiger Bestandteil von Roncalli. So unterhält der dienstälteste Roncalli-Weißclown Gensi (der bereits seit 16 Saisons dabei ist!) immer wieder zwischen den Umbauarbeiten – genau wie das urkomische und oft auch freche Clown-Duo Agaboom. Besonders weihnachtlich wird es, als Gensi mit einem Glockenspiel „Kling, Glöckchen“ anstimmt und das ganze Publikum mitsingt. Eine besondere Atmosphäre, die voller Friedlichkeit steckt.

Gabor Vosteen: Flöten-Konzert mit Publikum

Neben den Clowns bringt auch Gabor Vosteen (der fünf Flöten gleichzeitig spielte!) die Zuschauer zum Mitmachen. So entführt er kurzerhand vier Gäste und nimmt sie mit auf die Bühne… um mit ihnen ein kleines Flöten-Konzert zu veranstalten. Das sorgt für viel Heiterkeit beim Publikum! Ebenfalls gut ankam auch Professor Wacko, der als Weihnachtsmann verkleidet Slapstick-Eilagen auf dem Trampolin hinlegte.

ARTgerechte Unterhaltung alà Roncalli

Oben drauf gibt es eine großartige Hommage an den Ursprung des Circus. Mehrere Künstler in sehr authentischen Eisbärenkostümen führen Kunststücke auf – das ganze ist sehr liebevoll in Szene gesetzt und zeigt dabei die Wandlung des Circus und ARTgerechte Unterhaltung. Keine Frage, Roncalli ist seit Jahrzehnten ein Circus auf Weltklasse-Niveau und ein wichtiger Vorreiter!

Circus Roncalli

 

Unser Fazit zum 1. Bremer Weihnachtscircus in drei Worten kompakt ausgedrückt: Sensationell, atemberaubend, magisch! Groß und Klein bekommen eine grandiose Einstimmung auf das Weihnachtsfest sowie geniale Akrobatik und Unterhaltung! Besser geht’s nicht!

 

++ Roncalli’s 1. Bremer Weihnachtscircus ist noch bis zum 07.01.24 in der Hansestadt zu erleben. Tickets gibt es direkt hier ++

 

Anzeige

Beitrag teilen

WhatsApp
Email
Facebook
Twitter

Kevin Drewes

Als der rasende Reporter (so der Name, der mich in der ganzen Branche bekannt machte) setze ich seit 2018 für verschiedene Medien, die davon sehr profitierten, meine Expertise ein. Zum Sommer 2023 wagte ich dann den nächsten großen Schritt und gründete mit meiner Lebensgefährtin eine eigene Firma, die Puls-Medienportale UG – und so eben auch das dazugehörige Fachportal www.schlagerpuls.com.

Weitere Beiträge